Umzugslogistik / Ein- und Auslagerung / Versteigerungsservice

IMG 3139

 

Verlangen Sie noch heute eine Offerte für:

 

 

 

Haus- oder Wohnungsräumung (System ELHANDEL)

Was vom Hausrat noch Werthaltig ist und versteigert werden kann, wird auf ricardo, tutti, anabis oder anderen Plattformen durch ELHANDEL verkauft. Mit dem Erlös werden die Räumungs- und Entsorgungskosten reduziert!

Aufgefundene Wertsachen (Schmuck, Geld) sowie persönliche Gegenstände mit immateriellen Wert (Fotoalben) werden dem Auftraggeber ausgehändigt.

Waffen werden bei der Polizei abgegeben. Chemikalien, alte Farben, Öl, Waschpulver und Spraydosen etc. fachgerecht entsorgt.

Soweit möglich werden alle recyclierbaren Sachen, die entsorgt werden müssen, beim nächstgelegenen Entsorgungscenter sortenrein zur Verwertung gebracht. Der verbleibende Abfall wird in der nächstgelegenen Kehrichtverbrennung entsorgt.

 

Umzugservice für IV-sowie Sozialhilfebezüger

Rückmeldung einer Kundin:

"Obwohl die Anfrage sehr kurzfristig war, haben Sie alles sehr gut organisiert und informiert und alles lief reibungslos ab - trotz der vielen Hindernisse wie: zu kleiner Lift, enges Treppenhaus, 4. OG, Renovierungsarbeiten etc. etc. Doch das Zügelteam hat alles hervorragend gemeistert, das bei grosser Hitze, noch grösserer Anstrengung, ohne Pause, und ohne "Näggis" oder sonstige Schäden zu verursachen - Hut ab! - da könnte die eine oder andere Umzugsfirma noch was lernen. An dieser Stelle danke ich Ihnen Allen recht herzlich für Ihre spontane Hilfe und den tatkräftigen Einsatz." (G.D.)

Der Auftrag wurde auf Grund einer Kostengutsprache eines Sozialamtes ausgeführt, weil die Kundin aus dem privaten Umfeld niemand motivieren konnte, ihr beim Umzug zu helfen!

 

Einlagerung von Hausrat

Tipp: Grundsätzlich lohnt es sich, nur wertvollere Gegenstände sowie Sachen mit persönlichem Bezug einzulagern. Dabei gilt es, die Dauer der Einlagerung zu beachten. Gerne berät Sie ELHANDEL diesbezüglich und unterbreitet Ihnen eine Kosten- Nutzenrechnung!

 

Auflösung eines Lagers (Reduktion Lagergebühren wenn klar ist, dass die eingelagerten Sachen nie wieder verwendet werden können.)

- Offerte

- Einholen einer allfälligen Bewilligung durch die KESB / Familiengericht

- Kündigung Lagerplatz, ev. nur Reduktion des Lagerplatzes oder Umsiedliung an einen günstigeren Lagerplatz

- Bergung persönlicher Gegenstände des Besitzers sowie Übergabe an die Auftraggeber

- Versteigerung soweit möglich auf unseren Verkaufskanälen, fachgerechte Entsorgung

 

Keine Schwarzarbeit: Die Mitarbeitenden erhalten für die Räumungsarbeiten einen marktüblichen Lohn mit den regulären Sozialleistungen! Die Sozialversicherungen werden via quitt.ch abgerechnet.

 Auf Wunsch Referenzen möglich!

 

 
Textgrösse
QR-Code dieser Seite